MARKTFHRER IN POLEN
WIR SETZEN QUALITTSSTANDARDS

Entfernung von Markierungen

Beseitigung der waagerechten Kennzeichnung ist unentbehrlich, nicht nur bei Vernderung der Verkehrsgestaltung, sondern auch bei der Erneuerung der vorhandenen Kennzeichnung. Nur eine grndliche Demarkierung der alten Kennzeichnung schafft gute Voraussetzungen fϋr gut vorbereiteten Untergrund um neue Kennzeichnungen aufzutragen. Folgende Demarkierungstechniken kommen zum Einsatz: – chemische und mechanische.

mechanische

Auf den Betonboden – wird mit Hilfe Diamantschleifmaschine ausgeführt, die an einen Sauger angeschlossen ist. Die Oberschicht zusammen mit ungültigem Markierung werden abgeschliffen. Ein solches Varfahren greift in die Untergrundstruktur ein.

Aus dem Bituminuntergrund (Straßen, Parkplätze)- wird mit Hilfe Verbrennungfräsmaschine ausgeführt, die mit speziellen Fräser können von 2 bis 3 mm Oberschicht des Asphaltes beseitigen.

chemische

Chemische Beseitigung der waagerechten Markierung von Beton- oder Epoxidbogen verläuft durch das Auftragen eines speziellen Verdünnungsmittels zwecks verdünnung der Farbenschicht. Durch ein solches Varfahren lassen sich Linien und Kennzeichnungen beseitigen ohne in die Untergrundstruktur einzugreifen.

prev

next